Oneheart Warriors Lodge

Schamanische Medizinreise mit Kanus auf der ungarischen Raab

3Webvers MedizrKanuA4 (2)

Unsere Medizinreise führt uns nach Ungarn zur Raab. Ungarn hat eine alte spirituelle Tradition aus dem mongolischen Schamanentum, dem Tengrismus.
Während wir die Raab mit den Kanus befahren, folgen wir dieser alten Tradition, ehren wir die Wassergöttin und bitten den Flussgeist um einen Wasserspirit, der uns ein Verbündeter sein kann, ein guter Geist für ein glückvolles Leben. Immer wieder werden wir auf unserer Flusswanderung Inseln oder Sandbänke ansteuern um den Wasserspirit zu finden und herbei zu singen.
Wir – Sibylle und Wolfram – können auf eine reiche Erfahrung an schamanischem Wissen zurückgreifen und unsere Medizinreise auf vielfältige Weise in-spirieren und be-geistern und wir freuen uns auf dieses schamani-sche Abenteuer mit dir!

WolfRabe – EinherzigStehenderBerg ist Leiter der “Oneheart Warriors Lodge” und wandert seit 1992 am Sweet Medicine Sundance Weg.
Sibylle – MoonDeer ist Co-Lehrerin und teilt ihre Medizin insbesondere mit den Frauen und Medizinschwestern.
WolfRabe und MoonDeer sind ausgebildete Lehrer und Zeremonialisten am Süße Medizin Sonnentanzweg. Sie sind autorisiert, die Medizinräder zu lehren und die entsprechenden Zeremonien dafür zu leiten.
Ihr Motto: „Dieser Weg hat unser Herz berührt und indem wir ständig darin wachsen, sind wir nicht länger Teil des Problems, sondern immer öfter Teil der Lösung.“

Markus Grabler, www.movingwater.at
Ausgebildeter Landwirt, Grundwasserschutzexperte; Natur– und Kanuführer;
„Es geht immer um das Leben!“
Elke Grabler, Koordination der Feldküche.
In freier Praxis Trainerin, Lebensberaterin, Initiatische Körper- & Klangtherapeutin. Wegbegleitung und Gruppen-angebote zum Erleben und Entfalten von unseren Kraftquellen in uns. Begeisterte Kanufahrerin seit ihrer Jugend.